Fachärzte für Allgemeinmedizin
Dr. med. Tom Straessle
Dr. med. Ulrike Niehaus
Großneumarkt 20, 20459 Hamburg
T 040 35 26 07, F 040 34 40 88
info@dr-straessle.de

Am Freitag 22.06.18 fällt die private Nachmittagssprechstunde aus
Zu den genannten Sprechzeiten können Sie ohne Termin-Vereinbarung kommen.

Sprechzeiten

Montag bis Freitag
08:30 – 13:00 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag
15:00 – 18:00 Uhr

Private Sprechstunde Dr. Straessle
Mittwoch und Freitag
14:00 – 16:00 Uhr

Termine

Für Laboruntersuchungen, Ultraschall- Untersuchungen, EKGs und Belastungs-EKGs, Langzeit-Blutdruck-Messungen, reisemedizinische Beratungen sowie für alle Vorsorgeuntersuchungen (08:00 bis 09:00 Uhr) vergeben wir Termine.

Hausbesuche

führen wir nach telefonischer Absprache, in dringenden Notfällen auch abends nach der Sprechstunde durch.

Telefonsprechstunde

Während der laufenden Sprechstunde sind wir telefonisch nicht persönlich erreichbar. Unsere Praxisassistentinnen notieren aber gerne Ihre Telefonnummer, so dass wir Sie zurückrufen können.

Wer wir sind

Dr. med. Tom Straessle
Facharzt für Allgemeinmedizin

Dr. med. Ulrike Niehaus
Fachärztin für Allgemeinmedizin

Dr. med. Maike Anderssohn
Assistenzärztin

Katharina Stockhusen
Assistenzärztin

Team
Frau Karen Güldener
Frau Saskia Claußen
Frau Aynur Keskin
Frau Alissa Kessler
Frau Sandra Stein
Frau Silke Zimmer

Spezielle Leistungen bieten wir Ihnen nach Terminabsprache an

Ultraschall

EKG und Blutdruck

Lungenfunktion

Dr. Straessle ist von der DEGUM für die Sonographie der Bauchorgane zertifiziert.

Vorsorge- und Früherkennung

  • Gesundheitsvorsorge-Untersuchung
  • Krebsvorsorge beim Mann
  • Hautkrebsscreening
  • Jugendgesundheits- Untersuchung
  • Untersuchungen für Atteste und private Versicherungen

Wir führen EKGs, Langzeit- und Belastungs-EKGs sowie Langzeit-Blutdruck-Messungen durch.

Weitere Untersuchungen

  • Reisemedizinische Beratung und Impfungen
  • Schulungen für Diabetiker (Typ 2) sowie für Patienten mit Asthma oder COPD
  • Akupunktur
  • Naturheilverfahren
  • Hausbesuche
  • Psychiatrische Diagnostik und Therapie (Dr. Straessle)

Wir führen Lungenfunktionsuntersuchungen bei Asthmatikern und Patienten mit chronischer Bronchitis aber auch bei unklarem Husten durch.

Notdienst. Wer ist für Sie da?

Ärztlicher Notfalldienst
der KV Hamburg
116 117

Notfallpraxis Altona
Stresemannstr. 54

Notfallpraxis Farmsen
Berner Heerweg 124

Apotheken-Notdienst
www.aponet.de

Giftinformationszentrum Nord
für Vergiftungsfälle
0551 19240

Feuerwehr

112

Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin
www.bni-hamburg.de

Kontakt- und Informations-Stelle
für Selbsthilfegruppen in Hamburg (KISS)
www.kiss-hh.de

Informationszentrale gegen Vergiftungen
www.gizbonn.de

Kuratorium Knochengesundheit e.V.
www.osteoporose.org

Informationsnetz für Krebspatienten und Angehörige
www.inkanet.de

Robert Koch Institut
www.rki.de

Profamilia
www.profamilia.de

Deutsche Diabetes Gesellschaft
www.deutsche-diabetes-gesellschaft.de

QP-Qualitätspraxen
www.qualitaetspraxen.de

Kassenärztliche Vereinigung Hamburg
www.kvhh.de

Herz InForm – Arbeitsgemeinschaft Herz-Kreislauf Hamburg
www.herzinform.de

Impressum und Datenschutzerklärung

Dienstanbieter/ Gesamtverantwortung (TDG)
Inhaltliche Verantwortung (MDStV)
Dr. med. Tom Straessle
und Frau Dr. Ulrike Niehaus
Fachärzte für Allgemeinmedizin
Großneumarkt 20
20459 Hamburg

Kontakt/ Kommunikation
Tel. 040 35 26 07
Fax 040 34 40 88
E-mail kontakt@dr-straessle.de
Internet http://www.dr-straessle.de

Copyright
Die Inhalte unseres Internetauftritts sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nur zu privaten Zwecken genutzt werden.
©Copyright 2004. Alle Rechte vorbehalten.

Gestaltung und Umsetzung
Dorothee Kaser und Eduard Warkentin

Pflichtangaben

Zuständige Aufsichtsbehörde
Kassenärztliche Vereinigung Hamburg
Körperschaft Öffentlichen Rechts
Humboldtstraße 56
22083 Hamburg
http://www.kvhh.de

Zuständige Kammer
Ärztekammer Hamburg
Körperschaft öffentlichen Rechts
Weidestraße 122b
22083 Hamburg
http://www.aerztekammer-hamburg.de

Berufsbezeichnung
für Dr. med. Tom Straessle
Arzt, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland
und für Dr. med. Ulrike Niehaus
Ärztin, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland

Berufsrechtliche Regelungen
Hamburgisches Kammergesetz für die Heilberufe PDF
Gesetz über die Berufsgerichtsbarkeit der Heilberufe PDF
Berufsordnung der Ärztekammer Hamburg PDF

Haftungshinweise

Erklärung im Sinne des Urteils des Landgerichts Hamburg vom 12. Mai 1998: Wir haben auf den Seiten unserer Web Site Links zu Seiten anderer Anbieter gesetzt. Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass wir keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich. Wir übernehmen daher keinerlei Haftung für jewede Aussage, die auf den von uns gelinkten Seiten getroffen wird und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Internetpräsenz angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns ggf. angebrachten Links und Banner führen. Unter keinen Umständen haften wir für etwaige Schäden, Beeinträchtigungen oder Verluste, die im Zusammenhang mit der Nutzung unseres Dienstes, z.B. aus technischen Gründen, entstehen.

Nutzungbedingungen

Unsere Web Site erteilt Ihnen ausschließlich allgemeine Auskünfte und Informationen zu unserer Praxis und zu unseren Leistungsangeboten. Von uns bereitgestellte Informationen können in keinem Fall als ein Hinweis auf das Vorliegen oder Nicht-Vorliegen einer bestimmten Krankheit oder eines anderen Leidens verstanden werden. Ebenso wenig dürfen die Informationen oder erteilte Auskünfte als Aufforderung zu einer bestimmten Behandlung oder Nicht-Behandlung einer möglichen Erkrankung verstanden werden. Telefonisch, per eMail oder per Internet erteilte Auskünfte und Informationen ersetzen niemals die Untersuchung oder Behandlung durch einen Arzt oder Psychotherapeuten. Von uns bereitgestellte Informationen können lediglich eine generelle und unverbindliche Unterstützung für Sie sein. Die Erkennung oder Behandlung einer Krankheit oder eines anderen Leidens kann allein durch die Konsultation eines Arztes oder ggf. eines Psychotherapeuten erfolgen.

Patienteninformation zum Datenschutz

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

1 Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung
Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist: Praxisname: Praxis Dres. Tom Straessle und Ulrike Niehaus Großneumarkt 20, 20459 Hamburg, Tel. 040 352607, Email: info@dr-straessle.de

2 Zweck der Datenverarbeitung
Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Arzt und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen. Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die wir oder andere Ärzte erheben. Zu diesen Zwecken können uns auch andere Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind, Daten zur Verfügung stellen (z.B. in Arztbriefen). Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen.

3 Empfänger Ihrer Daten
Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben. Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem andere Ärzte / Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen, der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, Ärztekammern und privatärztliche Verrechnungsstellen sein. Die Übermittlung erfolgt überwiegend zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen, zur Klärung von medizinischen und sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenden Fragen. Im Einzelfall erfolgt die Übermittlung von Daten an weitere berechtigte Empfänger.

4 Speicherung Ihrer Daten
Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist. Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben, zum Beispiel 30 Jahre bei Röntgenaufzeichnungen laut Paragraf 28 Absatz 3 der Röntgenverordnung.

5 Ihre Rechte
Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen. Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet: Prof. Johannes Caspar (Der Hamburgische Beauftrage für Datenschutz und Informationsfreiheit), Klosterwall 6 (BlockC), 20095 Hamburg

  1. Rechtliche Grundlagen
    Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.

Ihr Praxisteam Hamburg, im Mai 2018